Mittwoch, 16. Juli 2014

Glühweingelee und Lebkuchen-Pralinen {DU&ICH}

Heute heißt es für mich backen, dekorieren und vorbereiten denn mein liebster Schatz feiert morgen (an einem wunderschönen Datum 12.12.12) seinen 4. Geburtstag mit seinen kleinen Freunden. Ich bin mindestens genau so aufgeregt wie er. 
Natürlich dürfen die Lieblingsstars an seinem Tag nicht fehlen und so feiern Lightning McQueen, Francesco Bernulli, Hook und Finn McMissile auch mit. Ich bin gespannt was er zu seinem Geburtstagstisch sagt und hoffe das ein fehlendes Päckchen noch rechtzeitig kommt.
Also drückt mir die Daumen!

Außerdem gibts für euch die beiden letzten Rezepte von meinem PAMK-Paket

 Glühweingelee


 1 Liter Glühwein
    1P. Gelierzucker 1:1
    Einweckgläser


Lebkuchenpralinen

250g Lebkuchen
50ml Orangensaft
150g Schokolade, dunkle
50g Butter, geschmolzen
½ TL Zimt
1 EL Rum
Schokostreusel

1 Lebkuchen fein zerbröseln und mit dem Orangensaft gut verrühren.
2 Schokolade mit Butter in eine tiefe Schale geben und im heißen Wasserbad schmelzen, dann mit dem Lebkuchengemisch verrühren, Zimt und Rum dazu geben und ca. 1 Std. kalt stellen.
3 Aus der Masse Kugeln formen und in den Schokostreuseln wälzen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen