Samstag, 19. Juli 2014

Doughnut Muffins {DU&ICH}

Heut möchte ich euch gern eins meiner Lieblings-Muffins-Rezepte vorstellen. Sind ganz schnell und leicht gemacht und schmecken sooooooo gut.

Los gehts:

Doughnut - Muffins

175 g weiche Butter
220 g Zucker
 Eier
380 g Mehl
1 EL Backpulver
1/4 TL Natron
1 Prise Salz
1/2 TL geriebene Muskatnuss
250 ml Milch

Die Butter und den Zucker cremig rühren. Eier nach und nach untermischen. Mehl, Backpulver, Salz, Natron und Muskatnuss in eine Schüssel sieben. Die Hälfte davon und die Hälfte der Milch unter die Buttermasse mischen. Dann die beiden anderen Hälften hinzufügen und unterrühren.
Muffinformen zu zwei Dritteln mit dem Teig füllen und im vorgeheitzten Backofen bei 180°C so 25 Minuten backen.


Was macht ihr morgen am Vatertag schönes?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen