Sonntag, 17. April 2016

sündhaft - süße MiniBanoffee Tartelettes

Kennt ihr diese Tage an denen gar nix klappt, man zu überhaupt nix Lust hat...........?
Man denkt über dies und das nach und fragt sich wie das eine zum anderen gekommen ist.
Genau an diesen Tagen muss Seelenfutter her!
Dafür eignen sich diese sündhaft-süßen Küchlein bestens!
Dieses Wochenende war ich vor allem sehr fleißig und habe brav und ordentlich 
unsere Papiere sortiert.
Irgendwie schaff ich es das Jahr über nie die Sachen regelmäßig abzuheften. An jedem Jahresanfang setz ich mich dann stundenlang hin und erledige das. Wie siehts bei euch aus,
regelmäßig abheften oder einmal jährlich wie bei mir?



 Diese Tartelettes sind wirklich Seelennahrung und ganz leicht zu machen!
Ein Rezept hab ich dazu nicht. Einfach Tortenböden in Tartelettesförmchen backen, mit Caramelsoße bestreichen, Bananen draufschnippeln, Sahne obendrauf und dekorieren.




Ich wünsch euch für morgen einen schönen Wochenstart

1 Kommentar:

  1. Och, das hört sich ja einfach an, ich glaube, mit Erdbeeren schmeckt das auch sehr gut.
    Lecker schauen sie auf jeden Fall aus.
    Ich oute mich mal als Ordnungsliesel, so einmal im Monat sortiere ich alles, egal ob Papiere oder Schränke...räusper.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen